Benamòr

Benamor Lissabon

Benamôr Lisboa 1925 Lissabon
Eine leuchtende, anregende und wunderschöne Stadt! Es ist ein Traum durch die romantischen Altstadtgassen und vorbei an der prunkvollen Architektur von König Manuel I (nur in Portugal zu finden) zu flanieren. Der Erhalt der uralten Kirchen, der dunkelblauen Keramikfliesen und der Adelshäuser gehört genauso zu Lissabon wie das Traditionsbewusstsein der geschichtsträchtigen Kosmetikmanufakturen.

Sie führen erlesene Rezepte weiter, verwenden natürliche Ingredienzien und produzieren in liebevoller Handarbeit. Es ist schließlich Teil des kulturellen Erbes, das in Lissabon von Generation zu Generation weitergegeben wird – auch bei der Marke Benamôr. Den Grundstein legte bereits 1925 ein begabter Apotheker, der in dem kleinen Stadtviertel Campo Grande an einer Wundersalbe forschte.

Über Nacht entwickelte sich seine revolutionäre Pflege zu einem riesigen Erfolg. Durch die rein natürlichen Inhaltsstoffe wurde Benamôr bald zur beliebtesten Kosmetikmarke in Lissabon. Auch heute dienen der außergewöhnlichen Pflegelinie das warme, südliche Licht, die vielfältigen Düfte der Blumen und das Flair der Stadt als Inspiration. Benamôr ist zudem Vorreiter für Sonnenschutzprodukte und Behandlungsmethoden gegen Haarausfall. Ein Spagat zwischen visionärer Forschung und der sinnvollen Fortführung alter Rezepturen. Zum festen Benamôr Produkt-Portfolio gehört die besondere Handpflege sowie frisch und blumig duftende Seifen.


Produktübersicht
Die zitronige Handcreme Benamôr Alantoine legt sich wie ein pflegender Handschuh über Ihre Haut, ohne zu beschweren oder zu kleben. Das feuchtigkeitsbindende Glycerin dringt tief in die Hautschichten ein und sorgt für eine langanhaltende Wirkung. Auch die mit Sheabutter und Bienenwachs angereicherte Handcreme Benamôr Gordissimo hinterlässt einen besonders weichen und pflegenden Effekt auf der Haut.

Das exklusive und seltene Arganöl ist fester Bestandteil der Handpflege Benamôr Rose Amélie. Der Baum Jacaranda ist Namensgeber der vierten Handcreme von Benamôr. Nur wenige Tage im Jahr zeigt er seine prächtigen Blüten und umhüllt die Stadt Lissabon mit seinem lieblichen Duft. Dieses Aroma verleiht der Jacaranda Handcreme einen außergewöhnlichen Akzent.

Jacaranda, Rose Amelie, Alantoine gibt es auch als reichhaltige und cremige Seifen, die Sie in Ihrer täglichen Pflege sanft und schonend begleiten und nur darauf warten Ihre Haut berühren zu dürfen!


Verpackung & Design
Das Design von Benamôr zeigt portugiesische Exklusivität und vitale Fröhlichkeit in einem. Vorbild sind die bunt bemalten und glasierten Keramikfliesen (azulejos), die das Stadtbild in Lissabon prägen und fast alle alten Gebäude mit prächtigen Farben schmücken. Wunderschöne Blumen, Vögel und maritime Motive verleihen den Häuserfassaden einen außergewöhnlichen Charme.

Die Benamôr Kosmetikprodukte wiederholen diese zeitlos schönen Kunst der Keramikbemalung. Elegante Ornamente verbinden sich mit kräftigen Farben. Es ist eine Lebendigkeit, die in ihrem Art Deco Design Traditionsbewusstsein und die medizinisch hochwertige Qualität der Produkte spiegelt.



In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel