Gritti Parfum

Gritti Parfum

Gritti Parfum
Die Parfums der Familie Gritti entführen zurück ins 16. Jahrhundert nach Venedig. Dort liegt der Ursprung der meisterhaften Duft-Rezepturen – streng von damaligen Alchimisten gehütet. Die Kreationen der Grittis gehen dabei auf Alvise Gritti zurück, ein reicher Edelmann sowie Physiker, Alchimist und Reisender, der zu dieser Zeit in der ehrvollen Republik Venedigs lebte.

Die Familie der Grittis erzählt dessen Geschichte so: Alvise Gritti, ein verwegener und freier Geist, war umgeben vom Venezianischen Hof und dessen Leben. Um sich dem zu entziehen, ging er in die Welt hinaus und reiste und sammelte Erfahrungen. Aus Angst, seine reichen sinnlichen Erlebnisse wieder zu vergessen, machte er sich akribisch daran, diese festzuhalten und zu verewigen.


Er zeichnete die Etappen seiner Reise in der Sprache auf, die ihm die richtige dafür zu sein schien: in der kunstvollen Sprache des Dufts. Bis heute ziert das Wappen der altehrwürdigen Familie Gritti die hochwertigen Parfums. Zentrales Element des Wappens ist der Leitspruch der Familie Sustinet nec fatiscit – Halte stand, ermatte nicht.


Düfte aus fernen Ländern
Die Kollektion Gritti wurde 2010 neu gegründet, mit dem Ziel, die alten Düfte Alvise Grittis behutsam in die neue Zeit zu transportieren. Tradition und Moderne, meisterhaftes Wissen und neue Inspiration, diese Eigenschaften machen Gritti Parfums zu einer sehr außergewöhnlichen Linie mit einer tief verwurzelten Vergangenheit.

Die einzelnen Parfums der Kollektion tragen Namen von fernen Orten, von Gefühlen, Erlebnissen, Geschichten. Damascus, Antalya, Preludio, Delirium, Doped Tuberose – klangvoll, stimmungsvoll und verführerisch präsentieren sich die Duftkreationen mit all ihren außergewöhnlichen Eigenschaften. Seit dem Launch 2010 hat Gritti bereits mehrere Kollektionen veröffentlicht, die auf verschiedene Bedürfnisse eingehen. Ganz neu ist die Black Collection, der bereits eine White Edition sowie die Collection Privé voranging.


Das antike Venedig eingefangen in Flakons
Durch die feinen Duftkompositionen der Familie Gritti werden die einzigartigen Eindrücke der antiken Stadt Venedig wieder zum Leben erweckt – das höfische Leben, der Markt, das Wasser, der Adel und die untrennbar verbundenen Kurtisanen, stets auf der Suche nach sinnlichen Momenten und Eleganz…

Gritti lässt uns in die multikulturelle Gesellschaft eintauchen, die bereits damals das Leben in der Metropole Venedig prägte. Meisterhaft ist diese Epoche eingefangen und neu interpretiert. Eine Reise durch das historische Venedig, auf einer gondola der Gegenwart.


Außergewöhnliches Design
Die Flakons der neuen Black Collection sind in edlem, hochglänzendem Schwarz mit goldener Aufschrift gehalten. Erstaunlicherweise stehen die Flakons quer, was ihnen das Aussehen eines Buchs verleiht. Ein wundersames Buch voller Geheimnisse, das einzigartige Geschichten für den Leser bereithält.

Das goldene Schild mit dem Namen des Parfums ist angebracht wie der Titel eines Buchs auf dessen Buchrücken. Das ansehnliche Wappen der Familie, das auf der Verpackung angebracht ist, rundet das edle Design des geheimnisvollen, geschichtsträchtigen Parfums ab.



In absteigender Reihenfolge

1-12 von 13

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 13

Seite:
  1. 1
  2. 2