Babykel

Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
  1. Babykel - Face and Body Cream
    45,00 €
    (=22,50 € / 100 ML)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
    Inhalt
    200 ml
    Zielgruppe
    Babys ab 3 Monate
    Hauttyp
    Sensible Haut, Trockene Haut
  2. Babykel - SOS Baby Balm
    40,00 €
    (=80,00 € / 100 ML)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
    Inhalt
    50 ml
    Zielgruppe
    Babys ab 3 Monate
    Hauttyp
    Sensible Haut, Trockene Haut
  3. Babykel – Baby Body and Hair Wash
    35,00 €
    (=11,67 € / 100 ML)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
    Inhalt
    300 ml
    Zielgruppe
    Babys ab 3 Monate
    Hauttyp
    Sensible Haut, Trockene Haut
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Babykel – eine Marke aus dem Hause Bakel

Bakel konnte sich bereits im Verlauf der letzten Jahre in zahlreichen Ländern durchsetzen – mit fantastischer Qualität, kompromisslosen Rohstoffen und einer sanften Wirkweise auf die Haut. Die vielen Vorteile, die die Marke bietet, führten zu einer Forderung nach Pflegeprodukten, die vor allem die Bedürfnisse sensibler Kinderhaut befriedigen. So entstand Babykel, eine Untermarke von Bakel, die jedoch mit derselben Philosophie für einzigartige Produkte und eine überdurchschnittliche Wirksamkeit steht. Die Haut von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern ist um ein Vielfaches empfindlicher als die von Erwachsenen und dementsprechend auch deutlich stärkeren Risiken ausgesetzt. Die natürliche Schutzbarriere der Haut bei Kindern hat sich noch nicht vollends entwickelt, die Haut trocknet deutlich schneller aus und Umweltbelastungen wie UV-Strahlung und schädliche Bestandteile in der Luft können deutlich schneller in die Haut aufgenommen werden. Die speziell für Kinder konzipierten Hautpflegeprodukte von Babykel unterstützen den natürlichen Hydro-Lipid-Film der Haut und sorgen für eine optimale Hydratisierung der sensiblen Hautpartien. Alle verwendeten Inhaltsstoffe werden im Vorfeld sorgfältig ausgewählt und entsprechen einer zertifizierten Qualität, um eine maximale Wirksamkeit und Verträglichkeit sicherzustellen. Die gesamte Babykel-Linie ist dermatologisch getestet und hilft dabei, die Haut von Neugeborenen, Kindern und Müttern gesund zu halten.


Reine Rohstoffe und wirksame Technologien für eine gesunde Hautpflege bei Kindern und Müttern

 

Die Gründerin von Bakel und Babykel, Raffaella Gregoris, verfolgte über viele Jahre hinweg eine beeindruckende Karriere in verschiedenen Labors. Dabei musste sie immer wieder feststellen, wie viele unwirksame und teils sogar schädliche Substanzen in Pflegeprodukten für die Haut Verwendung finden, obwohl sie keinen Mehrwert bieten und oft sogar schwere Schäden hervorrufen können. Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Tenside, Petroleumderivate, Alkohole – zahlreiche Rohstoffe, die in hochwirksamen Pflegeprodukten für die Haut nichts zu suchen haben und dennoch als günstiger und praktischer Füllstoff von zahlreichen Herstellern eingebracht werden. Das damit einhergehende Risiko für Hautreizungen und Allergien war für Raffaella Gregoris vor allem bei Kindern zu gefährlich – so entstand Babykel, eine Marke, die ausschließlich natürliche und aktive Wirkstoffe in den Produkten verwendet, um eine sanfte Pflege für sensible Kinderhaut zu entwickeln. Nach mehr als 15 Jahren seit der Gründung der Marke ist die Liste der Inhaltsstoffe und Zutaten einer jeden Creme und Lotion noch immer vollkommen transparent. Auf jeder Verpackung findet sich eine ausführliche Auflistung über alle verwendeten Inhaltsstoffe, kombiniert mit einer ausführlichen Erklärung der einzelnen Wirkweisen, sodass es für Mütter offensichtlich ist, mit welchen Rohstoffen sie die Haut ihres Kindes pflegen. Auf Konservierungsstoffe, synthetische Duftstoffe, Erdölderivate, Silikone, Alkohole, PEG, PPG, Schwermetalle und andere Substanzen verzichtet Babykel bewusst, sowohl bei den Produkten für Kinder, als auch jenen für Erwachsene – denn nur Rohstoffe, die die Haut pflegen und schützen, sollen in den Produkten des namhaften Markenherstellers Anwendung finden, um Allergien, Rötungen, Reizungen und andere Hautprobleme zu vermeiden.

 

Tierversuchsfreie, vegane Kosmetik für Kleinkinder und Mütter

 

Nicht nur die optimale Pflege der Haut liegt bei Babykel im Fokus, auch die Nachhaltigkeit und eine Schonung der Umwelt soll in jedem Produkt umgesetzt werden. Daher verzichtet Babykel restlos auf Rohstoffe und Produkte, die tierische Inhaltsstoffe enthalten oder Tierversuchen unterliegen. Die restlose Kompromisslosigkeit geht aber noch viel weiter, denn auch der Export in Länder, in denen solche Praktiken nach wie vor erlaubt sind, findet bei Babykel nicht statt – denn die Hautpflegeprodukte der Marke stehen für absoluten Schutz unserer Haut und der Umwelt. Das durchdachte Konzept und die intensive Wirkung auf die sensible Kinderhaut machen Babykel so einzigartig und besonders, dass Mütter auf der ganzen Welt die fantastischen Cremes und Lotionen zu schätzen wissen.