XerJoff - XJ 1861

XerJoff – XJ 1861

XerJoff bereichert die Welt der Luxus-Parfümerie seit 2004. Sergio Momo gründete die Marke mit seinem Partner Dominique Salvo und ließ sich im italienischen Turin nieder. Sein ästhetischer Fokus liegt dabei auf der Schönheit der Natur, weshalb ein XerJoff Duft immer bestrebt ist, wahre Eleganz und schlichte Natürlichkeit zu vereinen.

Dabei trägt jede Kollektion von XerJoff ihr eigenes Thema, ihren eigenen Zauber. XJ 1861 gedenkt der Vereinigung Italiens im Jahr 1861 zum Königreich, die im Zuge der Risorgimentobewegungen erfolgte. Mit Einsetzung von König Viktor Emanuel II. am 17. März in Turin endeten die italienischen Unabhängigkeitskriege und der erste moderne italienische Nationalstaat war geboren. Ein historisches Ereignis! Eine historische Kollektion – die XJ 1861!

 

XJ 1861 Parfüms

Diese Kollektion konzentriert sich auf drei erhabene Düfte: Renaissance, Naxos und Zefiro. Das Parfüm Renaissance verfolgt das Konzept „wundervoll und gut gemacht“. In Zusammenhang mit der Vereinigung Italiens bedeutet es, diesen historischen Moment zitrisch, aromatisch und frisch zu feiern! Eine glorreiche Auferstehung herrlichster Duftnoten für einen glorreichen Augenblick.

Das Parfüm Naxos beleuchtet die Vereinigung aus der Sicht Siziliens mit sinnlichen und tiefen Noten, die getränkt sind von Tradition, aber das Barocke vermeiden. Ein mediterraner und leidenschaftlicher Charakter für einen Duft, der seine fröhliche Vitalität zitrischen Noten verdankt und seine Tiefe dem Tabak.

Das Parfüm Zefiro ist eine Reise in das alte Rom und seine barocke Alchemie. Es ist ein Duft, der mystisch anmutet, denn in Weihrauch sind der Honig, Amber sowie die Gewürze verhüllt. Samtig, rauchig erheben sich die einzelnen Noten zum Horizont, auf dem sehnsüchtig der Blick ruht. Eingefangen werden die Sinne mit Wein, Moschus und Iris. Ein Duft, der der Mutter aller Städte würdig ist!

 

Design & Verpackung

Ein XJ 1861 Flakon ist immer erkennbar durch sein unverkennbares Design und durchdachtes Konzepte. Stolz ragen die goldenen Verschlüsse auf, die sich wie die Zacke einer Krone präsentieren. Zart zeigt das eingravierte Label am Rand des Verschlusses, den Grund für diesen Stolz an. Der bauchige, milchglas Flakon liegt schwer in der Hand und birgt das warme Elixier.

Es hebt sich klar glitzernd von der goldenen Plakette und der Gravur ab und bildet einen zauberhaften Hintergrund. Der golden spitzzulaufende Verschluss wurde am Halsansatz mit dem Label XerJoff graviert und unterstreicht nochmals die Erhabenheit der Parfüms XJ1861. Diese schlichte Ebene der XJ 1861 Flakons trägt den königlichen Verschluss. Ein erhabenes Design für XerJoff Düfte, die ein Königreich ehren!  

Ansicht als Raster Liste

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Atelier Cologne – Café Tuberosa – Cologne Absolue 30 ml

    70,00 €
    Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
    Quickview
    Zielgruppe
    Damen u. Herren
Ansicht als Raster Liste

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge